Sie sind hier: Home > Corona-Schutzkonzept > 
23.10.2021 : 16:47 : +0200

Corona-Schutzkonzept

Aktualisiert am 13.09.2021, gemäss den neusten Bestimmungen des BAG und des Arbeitsinspektorats des Kantons Glarus:

  • In öffentlich zugänglichen Räumen besteht eine generelle Maskenpflicht (Detailhandel). Durch die Maskentragepflicht muss niemand in Quarantäne.
  • Abstandsregel von 1,5 Metern muss eingehalten werden.
  • Desinfektionsmittel finden sich beim Eingang, auf der Toilette und an der Bar.
  • Die Gäste und die Geschäftsinhaber müssen sich grundsätzlich an die Bestimmungen des BAG und des Kt. Glarus halten.
  • Kontaktdaten müssen nicht erhoben werden, weil Masken getragen werden.
  • Verpflegung: Draussen ohne Einschränkung, drinnen Sitzpflicht bei Konsumation und Kontaktdaten pro Gruppe