Sie sind hier: 
17.1.2022 : 20:23 : +0100

Kontakt

Verein Kulturbuchhandlung Wortreich
Postfach 914
8750 Glarus

Opens window for sending emailinfo(at)kulturbuchhandlung.ch
Opens external link in new windowwww.kulturbuchhandlung.ch

Wir danken herzlich für die Unterstützung!

Buchhandlung-Wortreich-Glarus

Newsletter abonnieren

Aktuelle Veranstaltungen

Kultur-Glarus

Mehr Bilder unter:Opens external link in new window Foto Gallery


Wir möchten mit diesem Film kurz Revue passieren lassen und uns bedanken für die Unterstützung während diesem für alle schwierigen Jahr. Wir danken euch für die Besuche, Einkäufe, Weiterempfehlungen, fürs Weitersagen und für alle Arten von Unterstützung.

Wir wünschen euch ein gesundes und glückliches neues Jahr. Und bis bald in unserer Buchhandlung!

Information:
Ab dem 6. Dezember 2021 gelten neue Corona-Regeln des BAG: Beim Besuch unserer Veranstaltungen ist ein Covid-Zertifikat vorzuweisen, zusätzlich besteht eine Maskenpflicht und die Konsumationen ist nur sitzend erlaubt. (Betrifft öffentliche Veranstaltungen, die ausserhalb der Ladenöffnungszeiten stattfinden).


LOVESICK DUO

LOVESICK DUO

Samstag, 12. Februar 2022
um 20:30 Uhr / Türöffnung ab 20:00 Uhr


Eintritt Fr. 30.- / Schüler/Studis Fr. 25.-
Platzreservation: Tel. 055 650 25 35 oder online

Paolo Roberto Pianezza: Gesang, Gitarren und Lap Steel
Francesca Alinovi: Gesang, Kontrabass und Brush Pad

Das “Lovesick Duo” sind zwei junge Musiker aus Bologna, beides Multi-Instrumentalisten. Ihre musikalischen Wurzeln finden sich in der Atmosphäre und der Musik des amerikanischen Country, Rock’n’Roll und Western Swing der 40er- und 50er-Jahre. Ihre  beiden harmonischen Stimmen begleitet Paolo Roberto Pianezza mit elektrischer, halbakustischer und akustischer Gitarre, nebst Lap Steel und Resonatorgitarren. Francesca Alinovi spielt Kontrabass und zusätzlich Brush Pad, eine eingebaute Percussion, die es ihr ermöglicht, mit einem Schlagzeugbesen den Takt zu spielen.

In ihren Konzerten taucht man komplett ein in die amerikanische Atmosphäre der 40er- und 50er-Jahre: mit ihrem Sound, ihrem Outfit, ihren Instumenten und ihren Liedern berühren sie die beliebtesten Themen der Country- und Rock’n’Roll-Musik wie Liebe, Verrat und ungezügelten Spass.

Ihr neustes Albums 2021 «All Over Again», viertes ihre Diskographie, wurde von Medien und Kritikern hoch gelobt und von verschiedenen Kanälen übernommen. Drei extra für AirPlay-Radio ausgewählte Stücke sind in mehreren Länder gespielt worden.
Im 2015 haben sie das gleichnamige Album «Lovesick Duo» veröffentlicht, im 2017 «New Orleans, im 2018 «La Valigia di Cartone» (mit Songs auf Italienisch)  nebst verschiedenen Singles zwischen 2019 und 2021.
In den vergangenen Jahren haben sie zahlreiche Konzerte gegeben in verschiedenen Ländern wie Schweiz, Frankreich, Polen, Irland, USA, in Clubs und an Festivals.

Paolo und Francesca haben auch als Schauspieler-Musiker im Film «Lamborghini» und in der TV-Serie über Francesco Totti «Speravo di morì prima» mitgewirkt. Das Duo wird von BarleyArts promotet, einem der grössten Musik-Manager Italiens.

Die beiden Musiker begeistern durch ihre spürbare Spielfreude und mitreissende Bühnenpräsenz.

Zum Reinhören:
Ain't no other place (for you and me) - Lovesick Duo (official music video)

Britt-Marie war hier

Britt-Marie war hier

Montag, 17. Januar 2022
Kaffeebar ab 13:30 Uhr/Filmbeginn 14:30 Uhr

Britt-Marie war hier
von Tuva Novotny
Schweden, 2019, Komödie
Sprache: Deutsch
Dauer: 98 Min.

Als sich Britt-Marie, 63, nach 40 Jahren Ehe von ihrem Mann trennt, muss sie ihr Leben definitiv überdenken und mit alten Gewohnheiten brechen. Britt-Marie strandet im langweiligen Provinznest Borg, wo das Leben für die wenigen Verbliebenen bereits vorüber scheint. Doch unterkriegen lässt Britt-Marie sich nicht, die neuen Umstände motivieren sie und bringen neuen Schwung in ihr Dasein. Denn es ist nie zu spät für neue Herausforderungen. Es gibt nur ein Problem: Der einzige Job, den die verschlafene Stadt zu bieten hat, ist Trainerin der Junioren-Fussballmannschaft...

Opens external link in new windowTrailer

Nach oben

Druk

Druk

Samstag, 15. Januar 2022
Apéro ab 20:00 Uhr/Filmbeginn 20:30 Uhr

Druk
von Thomas Vinterberg
DNK 2020, Tragikomödie
Sprache:
Dänisch, UT Deutsch
Dauer: 115 Min.

Früher war Martin Lehrer aus Leidenschaft – heute sind nicht nur die Schüler von seinem fehlenden Enthusiasmus gelangweilt, auch in Martins Ehe ist die Luft raus. Seinen drei Freunden, die am selben Gymnasium unterrichten, geht es nicht viel besser. Bei einer angeheiterten Geburtstagsrunde diskutieren sie die Theorie eines norwegischen Philosophen, nach der ein Mensch nur mit einem erhöhten Alkoholgehalt im Blut zu Bestleistungen fähig ist. Solch eine gewagte These muss überprüft werden. Die vier beschliessen den Selbsttest zu machen und während der Arbeit einen konstanten Pegel zu halten. Soll nicht sogar Churchill den Zweiten Weltkrieg in einem Alkoholrausch gewonnen haben? Mit neuem Antrieb stürzen sie sich in ihr geheimes Experiment. Die Wirkung lässt nicht lange auf sich warten …

OSCAR-GEWINNER BESTER INTERNATIONALER FILM
Opens external link in new windowTrailer

 

 

Nach oben